News und Termine
Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19
---

          Schumpeter-Preis -Verleihung 2010
Bürgermeister Michael Häupl überreichte am Donnerstag (10.6.)im Beisein von Altbundeskanzler Franz Vranitzky den Schumpeter-Preis an Frank Stronach. Der Gründer eines der führenden, global agierenden Unternehmen der Autozulieferindustrie, erhält die Auszeichnung für seine Innovationsleistung mit der Gründung der Magna International Inc. An der Feier in der Technischen Univer-sität Wien, im Boeckl-Saal, nahmen hochrangige Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft teil. (PID)

     Reihe links-     Reihe rechts

                      Frank Stronach erfreut 
Angesichts der Widmungsseite mit den Gravuren (Feilen) und der Prägung "Gesagtgetan" ein offensichtlich erfreuter Frank Stronach.
                      Statue Frank Stronach
                        Fotos: © Prof.Helmut Zobl, 2010
                     Ergänzungen in Text/ Bild später bei 
                   >Werke>Medaillen>Schumpeterpreise. 

        Gl-Orth Foto 07-08_2010
              "Platz der Zusammensetzung", 2010 Eingangstür)
                       Glasbemalung, je 91,2 x 31,2 cm              
       Zur Goldenen Birne, Ingmar und Petra Zobl Gesnbr
              2304 Orth / Donau, NÖ., Hauptstrasse 35 
    Tel/Fax 0043/2212/30022 -(Mail--goldenebirne (zeichen at)       
 gmail.com, -(Web-- veranstaltungshaus(zeichen at)gmail.com) 

   SINN-Skulptur frontal       SINN-Skulptur-90°_Ansicht
 "Sinn -und Gedenk-Skulptur" frontal, Drehung 90 °- Ansicht
Entwurfs-Modell mit bemaltem Kupferdraht, 1:10, H= 30 cm.
Geplanter Standort: Raum Hohe Tauern. Idee und Entwurf:
 © 2010 Copyright by Helmut Zobl, Besitz des KÜnstlers.

 

Aquar-Logo Detail Maria

Logo-Bild für Ulrike Maria Chlan, 2010 / 2304 Orth a.d. Donau.
(Für Vergrösserung anklicken).
"Himmelsbogen mit Marchfeld-Bäumen in Blau". Aquarell auf grundiertem Büttenpapier - in Form eines Olivenbaumes.
Format 18 x 25 cm. Für Visitenkarten und Info-Tafel am Haus.

   Ulli und Tafel

          Alu-Tafel mit bedruckter Klebefolie,  40 x 90 cm 
(Ing. Werner Staudinger, Graphische Lösungen, 1050 Wien) 

          Fotos-Zobl, © 2010 - f. Vergrösserung anklicken  

In Tampere (Finnland) findet vom 16. Juni bis 29. August 2010  die internationale Medaillenausstellung FIDEM XXXI (Fédération Internationale de la Médaille d'Art), statt. "Art Medal in a Global World", Tampere Art Museum. - Da ich seit 1994 Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Medaillenkunst bin, wurde mir die Ehre zuteil, im Rahmen des Beitrages der DGMK mit einer Arbeit am Kongress und in der Ausstellung teilnehmen zu können. Dem FIDEM -Delegierten für Deutschland, dem Vorstand der DGMK und den Mitgliedern möchte ich herzlichst -Danke- sagen.
Im Jahre 1969 war ich das erste Mal mit meinen Arbeiten in einer Dreiländerausstellung in Helsinki dabei und 1973 bei einem FIDEM-Kongress. (Organisation 1973, Dr. Jouko Voionmaa, Münzkabinett Helsinki)
Mein Beitrag ist der Zobl-Welttaler 11 -  "Im Sonnengeflecht: ...erkennen, wiederfinden, vertrauen". 2009, Silber 5,2 cm, Reversseite. Nr. 28/ 333. Siehe auch >Werke >Medaillen.

Zobl-Welttaler Nr. 11, 2009
Zur Vergrösserung anklicken.

Légende sur le Thaler Universel numéro XI/2009 de Helmut Zobl
Le revers XI, 2009: oeuvre N° 1231,  "au réseau solaire:
...percevoir, retrouver, avoir confiance".
(( L'avers 1972:oevre N° 38 (Thaler Universel I-XI), "micro-macro-cosme", ...le calme mondial...))
Diamètre de l'empreinte: 52 mm. Argent 900/1000 (A900), poids 45 grammes. Edition: en argent 333 exemplaires.
(Numéro de l'empreint 28)